Ein historisches Alltagsdrama

Kommen Sie mit Familie oder Freunden und erleben Sie das Schauspiel, wenn enorme Wassermassen in eine der 58 Schleusenkammern des Göta Kanals strömen. Keine Schleuse gleicht der anderen. Die meisten Schleusen werden heute hydraulisch betrieben, aber in Borensberg und Tåtorp öffnet man sie noch heute von Hand. Wenden Sie sich an den Schleusenwärter – vielleicht dürfen Sie ihm zur Hand gehen.

Schleusentreppen

Der höchste Punkt des Göta Kanals liegt 91,8 m über dem Meeresspiegel. Um diese Höhe zu erreichen, sind 58 Schleusen erforderlich! Auf manchen Kanalabschnitten wurden Schleusentreppen gebaut, die sich aus mehreren hintereinander gebauten Einzelschleusen zusammensetzen. Die berühmteste Schleusentreppe liegt in Berg. In ihren sieben Schleusenkammern überwinden die Boote einen Höhenunterschied von ganzen 18,8 Metern!

Welche Schleuse wollen Sie besuchen?