Mem Schleuse

Motala, Norrköping

Taufname: Bengt Erland Franc Sparre (Vorsitzender der Kanalgesellschaft nach Baltzar von Platen).
Baujahr: 1831-1832.
Technische Fakten: Die Schleuse ist eine in Granit gebaute, sogenannte Einzelschleuse. Sie hat eine Fallhöhe von 3 m und wird hydraulisch bedient.


Weiteres: In die nördliche Schleusenmauer in Richtung Slätbaken hat jemand eine Psalmstrophe in den Stein gehauen: ”OM HERREN ICKE BYGGER HUSET SÅ ARBETA DE FÅFÄNGT SOM DERPÅ BYGGA.” („WO DER HERR NICHT DAS HAUS BAUT, SO ARBEITEN UMSONST, DIE DARAN BAUEN“.) Psalm 127.1