Lövsäng Brücke

Motala, Töreboda

Baujahr: Wahrscheinlich wurde diese Brücke in den ersten Jahren nach 1830 gebaut.
Technische Fakten: Die Bücke ist aus Gusseisen gefertigt und wird von Töreboda aus mit Fernbedienung gesteuert.

Brückengeschichte

Im Jahre 1934 war der Kanal hier bei Lövsäng von einem Leck heimgesucht worden. Eine Strecke von sechs Kilometern wurde trockengelegt. Die Ursache war die Stein- und Kiesschicht unter dem Kanal, durch die das Wasser leicht durchlaufen konnte. Es waren umfassende Verbesserungsarbeiten notwendig, bevor der Kanal wieder in seinen ursprünglichen Zustand versetzt werden konnte.

Kontaktinformation

AB Göta kanalbolag
Box 3
591 21 Motala
Telefon: +46-141202050

E-mail: info@gotakanal.se
Homepage: http://www.gotakanal.se

{{favourites.count()}}